Alle Beiträge gekennzeichnet mit 'Gold'

„Beim Goldpreis fehlen die Treiber“

Eingestellt am Dienstag, 18. Dezember 2012, 17:36 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen

Nach dem Allzeithoch im September 2011 passiert beim Goldpreis 2012 nicht viel. Er stieg auf knapp 1.800 Dollar im März und Oktober, viel aber auch immer wieder unter die Marke von 1.600. Mittlerweile fehlen die Treiber, sagt Christoph Leichtweiß von Ypos Consulting …. Lesen Sie den vollständigen Artikel     Veröffentlicht in DAS..
Weiterlesen

„Bei Gold fehlt kurzfristig die Phantasie, daher sollten Investoren verkaufen“

Eingestellt am Montag, 17. Dezember 2012, 17:37 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen

Gold gehörte in den vergangenen Jahren zu den absoluten Lieblingen der Anleger. Kein Wunder, hat sich der Kurs des Edelmetalls in den letzten zehn Jahren doch vervielfacht. Seit September 2011, als der Goldpreis fast die 2000-Dollar-­Marke überschritten hätte, ist der Höhenflug allerdings erst einmal beendet und daran wird sich nach Überzeugung von Christoph..
Weiterlesen